Gipsmuseum Digital Gips - mehr als weißes Pulver :: v.1.0  
 
über uns :: anfahrt :: kontakt :: impressum ::  
 LINKWEG ::: inhalt / gmw-01-bild-0001

 

Objekt B0001
 

     

 

   
Fotografie der Villa Albrecht Meier
 
 
Fotografie der Villa Albrecht Meier
 
 
Im Jahre 1891 errichtete Albrecht Meier auf seinem Fabrikgrundstück am Faulen Sumpf eine repräsentative Villa mit neugotischen Stilelementen sowie einen Turm mit Fachwerk-Obergeschoß. Der entwerfende Architekt ist unbekannt, möglicherweise stammt der Bauplan auch von Meier selbst. Das Neuartige und Ungewöhnliche an diesem Gebäude war die Verwendung vorgefertigter Blöcke aus Estrichgips als Baumaterial für Außen- und Innenwände. Auch Formteile wie Gesimse, Kämpfer, Fenstergewände usw. wurden aus Gips gegossen.
 
   
Bildansichten (zur Vergrößerung klicken)
 
   
Fotografie der Villa Albrecht Meier
 
   
Basisdaten
 
   
Objektschlüssel: gmw-01-bild-0001

Maße: 50 x 30 cm

Aufgenommen...
Wer: Die Fotografie stammt aus dem Nachlass von Kapitän Felix Meier
Wann: Unbekannt, vermutlich zur Jahrhundertwende aufgenommen
Wo: Ort der Aufnahme ist Walkenried

Tags: 19. Jahrhundert, Fotografie, Architektur
 
Schlüsselsystem
Linksammlung
Literatur
 

 

 
           © 2009-2011 by Christian Reinboth • E-Mail:  christian.reinboth@gmx.de